Schwimmhalle mit Durchsage- und Musikanlage ausgestattet

Wie in der Mitgliederversammlung beschlossen, wurde die Beschallungsanlage angeschafft und in der Schwimmhalle installiert.

Knapp 1.200 € investierten die Wasserfreunde für eine noch erweiterungsfähige Anlage. Bisher wuren vier Lautsprecher im Schwimmbadbereich installiert. Möglich ist noch die Erweiterung um Lautsprecher in den Sanitärräumen und im Außenbereich.

Mit der fest installierten Anlage entfällt das temporäre Aufstellen von Durchsageanlagen während der Schwimmveranstaltungen und die Schwimm- und Trainingsstunden können mit Hintergrundmusik versorgt werden.

Installiert wurde die Anlage von unseren Wasserfreunden Horst Werner und Dieter Dolle.

Horst Werner bei der Lautsprechermontage

Dieter Dolle beim Einpegeln und Test der Anlage

[zurück]